Die wahr(scheinlich)e Biographie

Denn ich ist wichtig

 

Aufgewachsen in den Armenvierteln von Deutschlands Letzter Gegend (DLG), früh auf sich allein gestellt, gebeutelt von den Widrigkeiten des Lebens, bin ich überzeugt, dass es ein packender Beginn eines biographischen Überblicks ist, aber nichts mit der Wirklichkeit gemein hat.

Also von vorne.

Meine Vorfahren stammen aus dem angelsächsischen Raum. Ein Ururonkel erfand im 18. Jahrhundert die Schwingtür, weshalb noch heute auf vielen Türen "push" steht. Pusch ist lediglich die eingedeutschte Variante.

 

Am 7. Juli 1982 war es endlich soweit: Tsubota Jōji, der berühmte japanische Kinderbuchautor stirbt.

Am selben Tag erblickt Cassidy das Licht der Welt.

 

 

 

Wir hatten ja früher nüscht, goor nüscht!

Die Zähne musste ich mir selber ziehen.

 

 

Mein erstes Fahrrad.

 

 

 

2008 war ich nur noch ein Schatten meiner selbst.

 

 

ab 2010 interessierte ich mich für Graswurzelbewegungen

 

25. November 2013: Ich werde Vater.

 

Das war das Leben davor

...und das danach.

 

 

 

 

ab 2012 werde ich eingekleidet von: Trofis Laden

(anziehen kann ich mich jedoch selber)

 

 

 

 

 

Januar 2017: Ich bin immer noch Vater.